CODE CR6000

  • Übersicht
  • Merkmale
  • Downloads
  • Videos
  • Produktanfrage

Hochleistungs-Handscanner mit innovativer Weißlichtbeleuchtung

Der CR6000 vom amerikanischen Hersteller CODE Corp. verfügt über einizgartige Dekodiereigenschaften speziell für direkt markierte Codes (DPM). Seine neuartige Weißlichtbeleuchtung sorgt für eine diffuse Ausleuchtung der Oberfläche, die störende Reflexionen während des Lesevorgangs stark reduziert.

starke Reflexionen bei falscher Beleuchtunghomogenes Bild ohne störende Reflexionen

 

linkes Bild:
störende Reflexionen durch falsche Beleuchtung 

 

 

rechtes Bild:
homogene Ausleuchtung durch diffuses Weißlicht 

 

Sämtliche CODE Scanner verfügen außerdem über zwei Lesezonen für den Nah- und Fernbereich, was die Leseentfernung deutlich variiert und erweitert. Dieses patentierte Doppellinsen-Design garantiert das Lesen von hochauflösenden Datamatrix-Codes ebenso wie von breiteren Strichcodes.

Der CR6000 ist die ideale Lösung für gelaserte Codes auf Platinen mit schwachem Kontrast oder Reflexionen durch Lötstoplack. Ebenso findet er seinen Einsatz beim Lesen von genadelten Codes zum Beispiel auf Aluminiumgussteilen.  

 

Merkmale

gelaserter Datamatrix auf Metall

Lesen eines genadelten Codes auf Aluminium

Produktanfrage

Was ist die Summe aus 8 und 3?